Allgemeine Informationen

 

Anmeldung

Ihr könnt euch direkt auf der Seite mit den Kursangeboten das Anmeldeformular downloaden. Ausgefüllt, dann bitte per Mail an mich zurück oder in der Hebammenpraxis abgeben. Erst nachdem der ausgefüllte Anmeldebogen bei mir eingegangen ist und die Kursgebühr überwiesen wurde, ist die Anmeldung verbindlich.

Mindestteilnehmerzahl für alle Kurse 6, max. 8.

 

Kleidung

Für die Yoga-Praxis empfiehlt sich lockere, nicht einengende Kleidung, sowie rutschfeste Socken. Störender Schmuck sollte abgelegt werden.

Yogamatten stehen zur Verfügung. Als Auflage empfiehlt sich ein großes Tuch (Handtuch oder Bettlaken, ca.75x185 cm). Gerne könnt ihr auch eine Decke zum Zudecken mitbringen.

 

Mahlzeiten

2-3 Stunden vor der Yoga-Praxis sollten keine großen Mahlzeiten mehr eingenommen werden. 

 

Gesundheit/Einschränkungen

Habt ihr bereits Yogaerfahrung und verläuft euere Schwangerschaft komplikationslos so könnt ihr bereits von Anfang an mitmachen. Solltet ihr Yogaanfänger sein, so ist der Kurs bei normalem Schwangerschaftsverlauf ab der 16. SSW für euch geeignet.

Eventuelle gesundheitliche Einschränkungen solltest du bitte vorher mit deiner Hebamme und/oder deinem/deiner Frauenarzt/-ärztin abklären.

Bei akuten Beschwerden ist eine Teilnahme am Unterricht nicht ratsam. Bei allen anderen Beschwerden bitte ich euch mir vor Kursbeginn Bescheid zu geben, damit ich, falls erforderlich, Alternativübungen anbieten kann.

Die Teilnahme am Unterricht erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr. Für gesundheitliche Schäden kann nicht gehaftet werden.

 

Achtsamkeit

Ich versuche grundsätzlich jede Teilnehmerin da abzuholen, wo sie gerade ist.

Wichtig ist, dass ihr selber achtsam mit euch umgeht. Ihr solltet immer nur soweit in eine Stellung hineingehen und diese halten, wie es sich für euch gut anfühlt. Dann tut es auch eurem Kind gut. Das bedeutet in der Schwangerschaft eher nicht vollständig in die Dehnung hineinzugehen, da die Bänder in dieser Zeit flexibler sind. Zu starke Überdehnung kann längerfristig zu einer Lockerung der Gelenkstrukturen führen .

In der Schwangerschaft lautet das Credo: "Weniger ist mehr"

Kursraum

Hebammenpraxis Feudenheim
Schwanenstrasse 12
68259 Mannheim

 

Kontakt

E-Mail an:

info@freude-an-yoga.de

 

oder nutzt mein Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FreudeAnYoga

Anrufen

E-Mail